Kulinarische Urlaubserinnerungen:

Sommer in der Flasche

Foto Julia Lorenz

Blütensirup selbst gemacht - Boutique Hotel "Zum Rosenbaum" hält das Südtirol-Feeling wach

Nals in Südtirol, im Juni 2017. Auch der schönste Sommer geht einmal zu Ende. Wie gut, wenn man da in (flüssigen) Erinnerungen an die pralle Fülle der herrlichen Sommer-Sonnen-Tage schwelgen kann. Im Boutique Hotel "Zum Rosenbaum" in Nals im Etschtal packt man Sommerträume in die Flasche. Ob Sirup von Duftrosen oder aus den Blüten vom Hollerstrauch - in Südtirol wird Sirup naturrein nach alten Familienrezepten hergestellt. Das geht ganz leicht, und im Handumdrehen sind zwei leckere Kreationen fertig, die so richtig nach Sommer schmecken. Ein Geschenk von Mutter Natur - auch für liebe Freunde.

Den Gästen im Boutique Hotel "Zum Rosenbaum" schmeckt der hausgemachte Rosenblüten Sirup besonders gut. Als Apéro wird er mit Mineralwasser und Prosecco aufgespritzt. Man kann das Konzentrat auch zum Aromatisieren in der Pâtisserie verwenden.

Aus dem Urlaub in Südtirol ist der "Hugo" fast schon nicht mehr wegzudenken. Das Trendgetränk, das in Südtirol erfunden worden sein soll, ist hier vom späten Vormittag bis in die tiefe Nacht hinein überall anzutreffen. Dazu braucht man als Basis Holunderblüten Sirup, der, wie auch sein rosiger Verwandter, mit Wasser und Prosecco aufgegossen wird. Im "Hotel zum Rosenbaum" fügt man je nach Lust und Laune noch Minz- oder Basilikumblätter, ein Zweiglein Zitronenmelisse und/oder etwas Limette bei. Eiswürfel dazu und in einem großen Glas servieren. So schmeckt der Sommer!

Weitere Infos zum Hotel und Buchungen: www.rosenbaum.it.

PR-AGENTUR, IDEENGEBER & RHEINGAU-EXPERTEN

PR Profitable

Markt 4 · 65375 Oestrich-Winkel im Rheingau
Fon 06723 913 76 74 · E-Mail l.malethon(at)pr-profitable.de

Bleiben Sie Up-To-Date

Sie finden uns auch auf Facebook und XING ...