Wine & Dine im Atrium Hotel Mainz

Zu Tisch mit Hildegard von Bingen

Foto Joachim Piszczan

Donnerstag, 23. November , 19.00 Uhr

Mainz. Schlägt man bei der Heiligen Hildegard nach, so stellt man schnell fest: Die große Kirchenlehrerin war auch eine exzellente Lehrmeisterin in Sachen Küche. In ihrer "Physika" gibt sie Tipps für eine gesunde Ernährung, die bekömmlich ist und den Menschen einen frohen Sinn beschert. Ganz im Sinn der weltbekannten Klosterfrau bittet man im Atrium Hotel zu Tisch. Am Donnerstag, den 23. November um 19.00 Uhr, serviert das Küchenteam ein auf Kräuter, Gewürze und Aromen aufgebautes 3-Gang-Menü, das aus dem reichen Wissensschatz der Heiligen Hildegard schöpft. Durch die Menüfolge führt Monique Ritter, Apothekerin und Hildegard-von-Bingen-Gesundheitsberaterin.

Achthundert Jahre ist es her, dass Hildegard formulierte: "Die beste Heilstätte der Welt ist eine mit Verständnis, Sorgfalt und Liebe geführte Küche". Fragt man Ernährungs-Experten aus unserer Zeit, so werden sie bestätigen: Diese Erkenntnis ist heute aktueller denn je. Dank der Diskussion um das Thema Nachhaltigkeit wächst auch das Verständnis für und der sorgfältige Umgang mit unseren Lebensmitteln. Und dass Liebe nun einmal durch den Magen geht, das ist eine wahre Weisheit, die noch heute nur allzu gerne zitiert wird.

Save the Date:

Donnerstag, 23. November, 19.00 Uhr, Atrium Hotel Mainz. Dreigang-Menü exklusive Getränke für EUR 49,-. Reservierungen unter: Tel. 06131 491-0 oder per E-mail unter info@atrium-mainz.de

PR-AGENTUR, IDEENGEBER & RHEINGAU-EXPERTEN

PR Profitable

Markt 4 · 65375 Oestrich-Winkel im Rheingau
Fon 06723 913 76 74 · E-Mail l.malethon(at)pr-profitable.de

Bleiben Sie Up-To-Date

Sie finden uns auch auf Facebook und XING ...